HTG spendet ans Kinderhospiz “Königskinder” in Münster

Eine Spende in Höhe von 1.500 € wurde nun dem Kinderhospiz “Königskinder” aus Münster übergeben.
Die Summe setzt sich aus dem Verkauf der Weihnachtsbäume und dem Verkauf von selbst angefertigten Schlüsselbändern, die die HTG-Mitarbeiterin Britta Dörmann in ihrer Freizeit fertigt und im HTG Mart zum Kauf anbietet, zusammen.
Frau Monika Fallnit vom ambulanten Hospizdienst für Kinder und Jugendliche “Königskinder” aus Münster freute sich sehr über die vom Marktleiter Bernd Münning und Mitarbeiterin Britta Dörmann übergebene Spende.

Die Schlüsselbänder können auch weiterhin im HTG-Markt für einen guten Zweck käuflich erworben werden.

zurück zur Übersicht: Aktuelles

(Foto: Dorothee Zimmer:  v.l.n.r.: Marktleiter Bernd Münning, Monika Fallnit, Britta Dörmann)