Vilomix Mineralstoffe

Innovative Fütterungskonzepte für höchste Wirtschaftlichkeit!

Durch stetige Weiterentwicklung der Bedarfsempfehlungen aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und die Einbringung praktischer Erfahrungen sind die Produkte der deutschen Vilomix Tierernährung GmbH ein leistungsstarker Eckpfeiler für eine erfolgreiche Tierhaltung.

Die ganzheitliche Betrachtung des jeweiligen Produktionsstandortes, höchste Produktqualität und individuelle Beratung sind die Grundpfähle für einen erfolgreichen Einsatz der VILOMIX-Produkte.

Die Ferkelaufzucht ist wohl der sensibelste Bereich in einer erfolgreichen Schweinezucht. Die größtmögliche Entlastung und der bestmögliche Schutz des Stoffwechsels, sowie der Aufbau eines gesunden Verdauungssystems welches sich frühzeitig mit Keimen auseinandersetzen muss, stehen in dieser Phase der Aufzucht im Fokus der Gesunderhaltung. Durch eine dem Entwicklungsstadium und dem Umfeld des Ferkels angepasste Rezeptur in Kombination mit einer hohen Futterakzeptanz beim Tier sind Vilomix Mineralstoffe ein Grundstein für den Erfolg im Stall.

In den letzten Jahren ist in der Ferkelproduktion durch neue Zucht- und Selektionsmethoden, moderne Haltungsverfahren und verbessertes Management eine erhebliche Leistungssteigerung erzielt worden. Gleichzeitig hat jedoch der Krankheitsdruck in den Beständen in nicht unerheblichem Maße zugenommen. Aus diesen Gründen werden hohe Ansprüche an das Futter gestellt, denn nur vitale Tiere mit gestärkten Abwehrkräften können den wirtschaftlichen Erfolg garantieren. Das Vilomix-Sauenfütterungskonzept wird diesen Anforderungen mehr als gerecht.

Der heutige Stand der Genetik bietet enorme Leistungspotentiale für Produktivität und Wirtschaftlichkeit. Optimale Fütterungskonzepte sind wesentliche Faktoren für Erfolg und Effizienz in der Schweinemast. Nutzen Sie den Zuchtfortschritt mit Vilomix Mineralfutter für höchste Mastleistungen.

Wir bieten Ihnen Problemlöser zur Stabilisierung des Gesundheitsstatus und Verbesserung der Leistungsbereitschaft in Problemsituationen für Sauen, Eber, Saugferkel, Absetzferkel und Mastschweine. Wir beraten Sie individuell.

Egal ob zur Rauschestimulierung, Geburtsvorbereitung, Darmerkrankungen oder Kannibalismus…wir haben die Lösung!   zum Beispiel:


Scrofertil – intensivere Rausche steigert die Fruchtbarkeit bei Zuchtsauen

mehr Leistung, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit durch:

  • Verkürzung der Güstzeit
  • Senkung der Umrauscherquote
  • hohe Ovulationsrate
  • große Zahl an befruchteten Eizellen
  • weniger Ausfälle durch Fruchtbarkeitsstörungen
  • mehr aufgezogene Ferkel pro Sau/Jahr

Fruchtbare Ergebnisse:
Die Zuchtsauen zeigen eine besonders intensive und spontane Rausche nach dem Absetzen.

 

Startmilch – Milchersatz für Ferkel

  • löst sich sehr schnell auf und bleibt stabil (keine Seperation)
  • stabilisiert die Verdauung
  • unterstützt aktiv das Immunsytem
  • sehr gute Gewichtsentwicklung

 

Elektrolyt – zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushalt

Wozu Elektrolyte ?
Elektrolyte sind für nahezu alle lebenden Organismen von großer Bedeutung. Vornehmlich die Elemente Natrium, Kalium und Chlor sind für die Erhaltung des osmotischen Druckes in den Zellen und für die Regulierung des Wasserhaushaltes notwendig.
Ebenso spielen sie eine maßgebliche Rolle für den Säure-Basen-Haushalt und die Funktion des Nerven- und Muskelgewebes.
Im Zusammenhang mit erhöhtem Flüssigkeitsverlust (Durchfall, Schwitzen etc.) gehen den Tieren auch größere Mengen an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen verloren.

Ein hoher Anteil an Vitamin C steigert die Abwehrkraft bei Infektionen und Belastungen aller Art (Stress).
Der Zusatz von Vitamin E stimuliert die Antikörperbildung und führt zu besseren Resistenz gegenüber Krankheiten.

Prophylaktisch und ggf. auch therapiebegleitend empfehlen wir das wasserlösliche Spezialprodukt VILOSAN-Elektrolyt. Eine mit Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und Traubenzucker angereicherte Elektrolytmischung.

 

 

Kani-Stopp   …beruhigt aggressive Tiere und vermeidet Leistungseinbrüche

Das Stallklima (Zugluft, Schadgase etc.), die Belegungsdichte und Unruhe im Stall sind häufig Auslöser für aggressives Verhalten der Schweine. Das kann zu „Kannibalismus“ führen, der sich mit Schwanz-, Flanken- und Ohrenbeißen bemerkbar macht.
Dieses Verhalten stört das Wohlbefinden der Tiere, und führt zu hohen wirtschaftlichen Verlusten. Die Leistungen aller Tiere werden reduziert. Die Verletzungen stellen Eintrittspforten für Krankheitserreger dar.
Kani-Stopp ist ein Spezialprodukt, das aus stoffwechselanregenden Substanzen und einer speziellen Wirkstoffkombination besteht. Mit Kani-Stopp werden die Tiere in Stressituationen stabilisiert und beruhigt.
Stressfreie Aufzucht und Mast – höhere Leistungen!

Wirkung

  • stärkt das Nerven- und Kreislaufsystem
  • steigert die Leistungsbereitschaft und Futteraufnahme

Leistung

  • rasche Beruhigung und Stabilisierung der Tiere
  • aktiviert den Stoffwechsel
  • Die Vitalität wird gesteigert, beginnende Leistungsdepressionen werden vermieden
Vorteile
  • Tierverluste werden reduziert
  • Leistungseinbrüche verhindert und hohe Tageszunahmen realisiert

 

Peribios™ – Gesunder Darm von Geburt an!

das Einstreupulver für den Einsatz im Abferkelstall von Sauen:

  • schützt vor Saugferkeldurchfall in den ersten Tagen
  • besitzt stark feuchtigkeitsabsorbierende Eigenschaften

Peribios™ ist eine Mischung von natürlichen Tonmineralien mit dem Probiotikum CYLACTIN® mit einer feinen Struktur zur effektiven Anwendung.

Peribios™ bewirkt, dass neugeborene Ferkel schneller abtrocknen und dadurch:

  • weniger Wärme verlieren und vitaler sind
  • nach der Geburt die Zitzen schneller erreichen
  • schneller Kolostrum aufnehmen
  • weniger Gelenk- und Nabelschnurinfektionen auftreten
  • einen positiven Effekt auf die Mikroflora der Ferkelhaut

Durch die Besiedelung der Ferkelumwelt mit einem probiotischen Stamm wird das Wachstum von pathogenen Stämmen (z.B. E.Coli) gehemmt.

PERIBIOS schützt Saugferkel für einen gesunden Darm